Rad, Walking und Wandertag am 1. Mai


An alle Opfenbacherinnen und Opfenbacher, an alle Gönner und Freunde des TSV Opfenbach 1909: am 1. Mai findet der Rad- und Wandertag rund um unsere Gemeinde bei jeder Witterung statt. Gestartet wird ab 10 Uhr am Sportplatz. Essen und Trinken gibt’s ab ca. 11.30.

Saisonabschluss der Tischtennisabteilung

Tischtennisbericht für den TSV Opfenbach

1. Herren Bezirksklasse

Nach 5 Punkten aus den letzten drei Begegnungen und nur 4 verlorenen Spielen gegen Vogt und gegen Bergatreute konnte die Erste vom TSV Opfenbach die Relegationsspiele um den Klassenerhalt auf den letzten Drücker vermeiden. Mit 9 zu 1 gewannen die Spieler um Kapitän Wolfgang Lingg der ein Einzel gegen Rainer Oberhofer verlor. Die Punkte für Opfenbach machen die Doppel Deinhart/Kuhn, Lingg/Klauber und Faimann/Senser. Einzelpunkte steuerten bei Wolfgang Lingg 1, Ralf Senser 1, Peter Klauber 1, Bernd Deinhart 1, Christian Faimann und Alexander Kuhn der für den langzeitverletzten Christian Breyer spielte.

2. Herren Kreisliga B

Die Zweit konnte gegen Deuchelried IV ordentlich mithalten, verlor aber am Ende unter Wert mit 4 zu 9. Die Punkte für Opfenbach erspielten sich das Doppel Kuzcmann/Meisburger und in den Einzeln Sebastian Klauber, Fabian Klauber und Sepp Meisburger.

1. Damenmannschaft Bezirksliga:

Das letzte Spiel dieser Saison gewann die Opfenbacher Damen mit Traudl Breyer, Andrea Lange, Inge Fernholz und Laura Elmenthaler. Mit 8 zu 4 gingen die Damen als Sieger aus der Halle. Für Opfenbach punkteten das Doppel Lange/Fernholz und in den Einzeln Andrea Lange 3, Traudl Breyer 2, Inge Fernholz 1 und Laura Elmenthaler 1.

2. Damenmannschaft Bezirksklasse

spielfrei

Mädchen U 18 Bezirksklasse

Theresa Walser und Anna Elbs betritten das letzte Punktspiel für die Mädchen und gewannen gegen Aulendorf III klar mit 7 zu 3. Bei Spielerinnen blieben an diesem Tag ungeschlagen.

Jungen U 18 Kreisliga A

spielfrei

Jungen II U 18 Kreisliga B

spielfrei

Das waren nun auch die letzten Berichte für die Saison 2018/2019

Letzte Meldungen dann noch vom Pokalfinale in Aulendorf bei dem unsere Damen I spielen.

Hier noch die Tabellenstände

Damen I Vizemeister in der Bezirksliga

Damen II 3. Platz in der Bezirksklasse

Herren I 7. Platz in der Bezirksklasse

Herren II 7. Platz in der Kreisliga B

Mädchen Vizemeister in der Bezirksklasse

Jungen I 4. Platz in der Kreisliga A

Jungen II Meister in der Kreisliga B

Radtreff nicht mehr Bestandteil des TSV Opfenbach

In den vergangenen Jahren stellte sich aus der Radabteilung niemand als offiziellere Abteilungsleiter zur Verfügung. Ehrenamtlich gab es zwar Ansprechpartner und Tourenführer für den Radtreff, das offizielle Amt des Abteilungsleiter wollte jedoch niemand übernehmen. Aus diesem Grund wurde aus den Reihen des Radtreffs entschieden, nicht mehr Bestandteil des TSV Opfenbach zu sein.


1. TT-Herren müssen in Relegation trotz Kantersieg gegen Vogt

Einen Kantersieg landete die Erste. Die Mannen um Wolfgang Lingg fegten den SC Vogt mit 9 zu 3 aus deren eigener Halle. Die Doppel Deinhart/Kuczmann und Lingg/Klauber punkteten und in den Einzeln holte Peter Klauber 2 und Wolfgang Lingg, Ralf Senser, Bernd Deinhart, Christian Faimann und Jürgen Kuczmann je einen Punkt. Da aber Urlau ebenfalls einen Punkt holte läuft nun alles auf die Relegation am 04.05. in Meckenbeuren raus.

 2. Herren Kreisliga B

spielfrei

1. Damenmannschaft Bezirksliga:

spielfrei

2. Damenmannschaft Bezirksklasse

spielfrei

Mädchen U 18 Bezirksklasse

spielfrei

Jungen U 18 Kreisliga A

Ohne Chance waren die Jungen 1 gegen Deuchelried. Mit 0 zu 6 gerieten die Opfenbacher unter die Räder. Lediglich zwei Sätze konnten die Opfenbacher gewinnen.

Jungen II U 18 Kreisliga B

spielfrei

1. Tischtennis-Herren bewahren Chance, nicht in die Relegation zu müssen

Tischtennisbericht für den TSV Opfenbach

1.  Herren Bezirksklasse

Mit einem gerechten 8 zu 8  kamen die Opfenbacher Tischtennisler aus Waldburg zurück. Mit diesem Ergebnis bewahrten sich die Westallgäuer eine letzte Chance nicht in die Relegation zu müssen. Für die Opfenbacher punkteten die Doppel Deinhart/Kuhn und Lingg Klauber. Einzelpunkte erspielten sich Bernd Deinhart 2 und Wolfang Lingg, Peter Klauber, Cyril Leon und Alexander Kuhn jeweils einen.

 2. Herren Kreisliga B

spielfrei

1. Damenmannschaft Bezirksliga:

spielfrei

2. Damenmannschaft Bezirksklasse

spielfrei

Mädchen U 18 Bezirksklasse

spielfrei

Jungen U 18 Kreisliga A

Mit 6 zu 3 gewannen die Jungen in Schomburg und finden sich jetzt auf dem Tabellenplatz. Für Opfenbach punkteten die Doppel Welte F/Stöckeler und Welte M/Elbs. Die Einzelpunkte holten Florian Welte 2 und Philipp Stöckeler 2.

Jungen II U 18 Kreisliga B

spielfrei

1. Tischtennis-Damen sichern Vizemeisterschaft

Tischtennisbericht für den TSV Opfenbach

1. Herren Bezirksklasse

Gegen den Tabellenführer der Bezirksklasse war am Samstag kein Kraut gewachsen. Gegen TV Isny I verloren die TSV-ler klar mit 3 zu 9. Die Punkte erspielten sich Wolfgang Lingg und Ralf Senser jeweils gegen Suso Graf und Peter Klauber gegen Hubert Dieing.

2. Herren Kreisliga B

Klar 1 zu 9 Niederlage gab es gegen Lindau Zech II die damit die Tabellenführung klar ausgebaut haben. Den Ehrenpunkt erspielte sich Toni Trautmann gegen Andreas Rupflin.

1. Damenmannschaft Bezirksliga:

Mit einem deutlichen 8 zu 3 kehrten Damen I aus Beuren zurück und sicherten sich mit diesem Sieg die Vizemeisterschaft. Gratulation!!! Für Opfenbach punkteten das Doppel Lange/Fernholz und in den Einzeln trugen sich Andrea Lange, Traudl Breyer und Inge Fernholz mit je zwei Erfolgen in die Siegerliste ein und Alexanra Lingg einmal.

2. Damenmannschaft Bezirksklasse

In der Besetzung Lorena Fricker, Thresa Walser, Selina Trojan und Lena Kimmerle gab es gegen Beuren II nichts zu erben und eine 0 zu 10 Niederlage.

Mädchen U 18 Bezirksklasse

Einen umkämpftes Spiel lieferten die Mädchen gegen den Tabellennachbarn aus Amtzel ab und gingen mit einem 5 zu 5 aus der Halle. Für Opfenbach punkteten das Doppel Fricker/Elbs, die Einzelpunkte holten Theresa Walser 2 und Leoni Fricker 2.

Jungen U 18 Kreisliga A

spielfrei

Jungen II U 18 Kreisliga B

Die zweite Jungenmannschaft feierte einen 6 zu 4 Sieg gegen Christatzhofen und wurde Meister in der Kreisliga B. Alle 6 Punkte holten die Brüder Marcel und Florian Welte.

Rabenschwarzer Tag der Ersten Tischtennis-Herren

1. Herren Bezirksklasse

Einen rabenschwarzen Tag erwischte die Erste des TSV. Mit einer deutlichen 2 zu 9 Schlappe reisten die Mannen um Wolfgang Lingg aus Neukirch zurück. Keinen Sieg in den Einzeln stand am Ende zu Buche. Die beiden Punkte holten die TSV-ler in den Doppeln. Hier punkteten Lingg/Klauber und Faimann/Trautmann.

2. Herren Kreisliga B

Mit 9 zu 2 schlug die Zweite den Tabellenletzten Beuren. Für Opfenbach punkteten die Doppel Gromer/Kuhn und Klauber/Lebon. Die Punkte in den Einzeln erkämpften sich Alexander Kuhn 2, Georg Gromer 2, Jürgen Kuczmann 1, Cyril Lebon 1 und Fabian Klauber.

1. Damenmannschaft Bezirksliga:

spielfrei

2. Damenmannschaft Bezirksklasse

Mit 4 zu 6 endete das Spiel gegen Deuchelried. Die Punkte für Openbach holten sich das Doppel Elmenthaler/Breyer und in den Einzeln Laura Elmenthaler 2 und Traudl Breyer 1.

Mädchen U 18 Bezirksliga

spielfrei

Jungen U 18 Kreisliga A

Mit 1 zu 6 mussten die Jungen eine herbe Niederlage hinnehmen. Den Punkte für Opfenbach holte sich Marcel Welte.

Jungen II U 18 Kreisliga B

spielfrei

Erster Rückrundensieg der 1. TT-Herren

1.  Herren Bezirksklasse

Endlich der erste Rückrundensieg für die erste Mannschaft des TSV die allerdings ohne Ralf Senser antreten musste. Für Ihn spielte die Nummer zwei der Reserve, Alexander Kuhn. Für Opfenbach punkteten die Doppel Breyer/Deinhart und Klauber/Lingg die allerdings zwei Matchbälle abwehren mussten und knapp zu 10 im Entscheidungssatz gewannen. Die Einzelpunkte holten Bernd Deinhart 2, Peter Klauber 2, Wolfgang Lingg 1, Christian Breyer 1 und Christian Faimann 1.

 2. Herren Kreisliga B

Krankheitsbedingt abgesagt

1. Damenmannschaft Bezirksliga:

Mit 8 zu 4 gewann die erste Damenmannschaft gegen Kau. Für Opfenbach punktete das Doppel Elmenthaler/Breyer und in den Einzeln konnten sich Alexandra Lingg, Laura Elmenthaler und Traudl Breyer mit je zwei Siegen in die Punkteliste eintragen und Inge Fernholz erspielte sich einen Punkt. Mit diesem Sieg kletterte die Mannschaft auf den zweiten Tabellenplatz

2. Damenmannschaft Bezirksklasse

spielfrei

Mädchen U 18 Bezirksliga

spielfrei

Jungen U 18 Kreisliga A

Ein deutliches 6 zu 2 verbuchten die Jungen gegen Neuravensburg. Für den TSV gewann das Doppel Stöckeler/M. Welte und in den Einzeln punktete Florian Welte zwei mal und je einen Sieg holten Julian Sailer, Marcel Welte und Philipp Stöckeler. 

Jungen II U 18 Kreisliga B

spielfrei