Laienturnier 2012 – Butter aufs Brot Sieger

Das Opfenbacher Laienturnier konnte das Team „Butter aufs Brot“, eine Hobbymannschaft aus Scheidegg und Umgebung, gewinnen. Sie setzten sich im Finale gegen die „TSG Long Dongs“ aus Wohmbrechts und Mariathann durch. Dritter wurde die Mannschaft „Zum Tannenwirt“ um Josef Kullmus vor der Tischtennis-Abteilung des TSV. Sieger der Trostrunde wurden die Jesus-Champions.

Bei sehr hohen Temperaturen gab es ein sehr ausgeglichenes Turnier. So waren die Ergenisse knapp und die Platzierungen auf den Vorrundentabellen sehr eng. Alle Ergebnisse und den Turnierverlauf könnt Ihr hier sehen.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen Spielern für das faiere Turnier bedanken. Unser Dank geht auch an alle Zuschauer, Helfer und Sponsoren und wir freuen uns schon auf das Turnier 2013.

Leider hatten wir wieder eine schwerere Verletzung. Hans Schneider hat sich ohne Fremdeinwirkung bei einem schnellen Antritt die Archilessehne gerissen. Hans – wir wünschen Dir eine gute und schnelle Genesung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.