Hoch hinaus beim Skywalk Lauf

Der Lauftreff des TSV Opfenbach nahm mit 3 Mannschaften am erstmals veranstalteten Skywalk Lauf in Scheidegg teil. Auf einem Rundkurs über den Skywalk galt es in 60 Minuten möglichst viele Runden zu vollenden. Die Teams bestanden aus jeweils 2 Läufer und es wurde nach jeder Runde abgelöst. In jeder Runde ging es dabei viele Höhenmeter nach oben (unter anderem ca. 120 Stufen) und wieder hinunter. Die Opfenbacher sprachen eher von einem Höllenlauf als von einem Skywalk.


Himmlische Stimmung herrschte dafür bei allen Teilnehmer nach dem Lauf. Das Team 1 der SG Niederwangen gewann souverän die Herren-Konkurrenz vor dem TSV Gestratz. Der Skiclub Scheidegg sicherte sich den 1. Platz in der Mixed-Wertung. Außerordentlich gut schnitten auch die Opfenbacher ab. Alle 3 Teams platzierten sich unter den Top-10. Bei den Herren sprang sogar ein 5. Platz heraus.


Die Lauftreffler danken den Organisatoren für dieses schöne Event und wären bereit für eine Neuauflage in der Scheidegger Hölle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.