Erleichterung für 3-fach Geimpfte

„Boostern“ ersetzt fortan für Geimpfte und Genesene die Testung: Die Booster-Impfung muss dabei mindestens 14 Tage zurückliegen, Tests entfallen ab dem 15. Tag nach der Wooster-Impfung.

Wie lange diese Regelung gilt, kann an dieser Stelle wie immer nicht gesagt werden. Durch die neu auftretende Omikron-Variante, kann es weiterhin sinnvoll sein, wenn sich auch vollständig Geimpfte vor dem Sport in der Halle nochmals testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.