TT Damenbezirksklasse: Erste spielt gegen Zweite

1.  Herren Bezirksklasse

Mit einem ungfährdeten 9 zu 4 Sieg gegen Urlau steht der TSV hinter Scheidegg auf Platz 2 in der  Bezirksklasse. Die Eingangsdoppel Lingg/Klauber, Breyer/Deinhard und Heider/Faimann entschieden die Opfenbacher für sich. Im Anschluss punktete Christian Breyer überraschend gegen Jürgen Heinz und stellte so auf 4 zu 0. Das 4 zu 1 musste Wolfgang Lingg zulassen. Christian Faimann, Bernd Deinhard, Felix Heider und Peter Klauber stellten dann auf 8 zu 1 ehe es drei Niederlagen in Folge setzte. Bernd Deinhard holte gegen Thomas Krug den Schlusspunkt zum 9 zu 4.

 2. Herren Kreisliga B

Mit 6 zu 9 unterlag die Zweite Isny II. Alle drei Doppel gingen bereits an die Gäste. Ein Zwischenspurt der Opfenbach durch Georg Gromer, Jürgen Kuczman, Alexander Kuhn und Cyril Lebon brachte eine 4 zu 3 Führung. Die nächsten drei Spiele gingen wieder an Isny zum 4 zu 6. Jürgen Kuczmann und Cyril Lebon punkteten noch zum 6. Punkt für Opfenbach.

1. Damenmannschaft Bezirksklasse:

Ein Novum gab es bei den Damen. Erstmal spielten vom TSV  die Damen I gegen Damen II . Damen I setzten sich klar gegen Damen II durch. Es spielten Selina Trojan, Lena Kimmerle und Verna Baur für Damen II und Laura Elmenthaler, Inge Fernholz und Traudl Breyer für die Erste.

2. Damenmannschaft Bezirksklasse

siehe oben

Mädchen Kreisklasse 

spielfrei

Jungen U 18 Kreisliga A

Mit 4 zu 6 hatten die Jungen gegen Vogt das Nachsehen. die Punkte für Opfenbach erspielten sich Florian Welte 1 und Philipp Stöckeler 3.

Senioren Bezirksklasse

spielfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.