Bambinis verpassen Turniersieg nur knapp beim Lindauer Hallencup …

und das eigentlich zu unrecht, da ein reguläres Tor (der Schlachtener Torspieler lag komplett mit Ball im eigenem Tor) vom Schiedsrichter nicht anerkannt wurde.
Das bedeutete aufgrund einer um 2 Tore !!! schlechteren Tordifferenz bei Punktegleichstand zum FC Hard, Rang zwei in der Endabrechnung.
Auch wenn es sich komisch anhört, muss ich sagen, dass unsere Kicker schon bessere Spiele absolviert haben. Aber ich denke das es normal ist wenn Kinder in dieser Altersklasse nicht immer die gleiche Form haben.
Die Ergebnisse im einzelnen:
SC Rivella Bregenz- TSV Opfenbach 0:1
TSV Opfenbach- SpVgg Lindau 2:1
TSV Opfenbach- SV Kressbronn 1:0
TSV Schlachters- TSV Opfenbach 0:0
TSV Opfenbach- FC Hard 1:2

Uwe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.