Bambinis verabschieden sich mit einem tollen 4. Platz aus dem Wettkampfjahr

Die Köpfe unserer Kicker hingen schon mächtig runter und mancher hatte sogar Tränen in den Augen als die Halbfinalpartie gegen den TSB Ravensburg abgepfiffen wurde, verlor man diese doch knapp mit 2:1. Dazu hatten sie aber gar keinen Grund ,sie haben Klasse gespielt und verlieren gehört nun einmal zum Sport,auch wenn es weh tut.Ausserdem haben unsere  Kicker vorher eine Serie von sage und schreibe 16 gewonnen Spielen hingelegt und echt keinen Grund um traurig zu sein !!!
Der SV Kehlen hatte zum Bambiniturnier eingeladen und es waren nicht nur zahlenmäßig viele(12), sondern auch qualitativ  sehr gute Mannschaften am Start. Unsere Mannschaft konnte alle ihre Vorrundenspiele, bei nur 2 Gegentoren, gewinnen und zog als Gruppenerster ins Halbfinale ein. Und dann kam eben das schon Eingangs erwähnte Spiel gegen den TSB Ravensburg. Wir hatten gefühlt 70% Ballbesitz und jede Menge Torchancen, aber so geht es halt im Fußball. Das verlore Halbfinalspiel und die schwindenden Kräfte (es waren 7 Spiele a 10 Minuten !) waren es wohl, warum es uns nicht mehr gelang im Spiel um Platz 3 noch mal alles zu geben und verloren es mit 3:1. Trotzdem muß man noch mal klar sagen, daß unsere Mannschaft ein tolles Turnier mit einem absolut klasse Ergebnis gespielt hat.
Bleibt nur noch zu sagen, daß unsere Kicker eine tolle Entwicklung dieses Jahr gezeigt haben, viel dazugelernt haben und in allen belangen gereift sind. Ich freue mich auf jeden Fall schon aufs Neue Jahr, welches fußballerisch ja schon am 6.01.13 mit dem Hallenturnier in Lindau beginnt. Ich möchte mich noch mal bei allen Eltern und Helfern für Ihre tolle Unterstützung bedanken, wünche allen eine frohe Weihnacht und ein gutes Neues Jahr 2013!
Uwe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.