Mitgliederversammlung des TSV am 20. Juli

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des TSV‘s! Die diesjährige HauptVersammlung mit Neuwahlen findet am 20.07.2020 um 20.15 Uhr im  Kultur- und Sportzentrum statt.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Bekanntgabe der Tagesordnung 
2. Totengedenken
3. Protokollverlesung der Schriftführerin
4. Kassenbericht und Entlastung des Kassiers
5. Bericht des 1. Vorsitzenden 
6. Berichte der Abteilungsleiter
7. Entlastung der Vorstandschaft
8. Neuwahlen der Vorstandschaft
9. Ehrungen langjähriger Mitglieder
10. Wünsche uns Anträge

Aufgrund der allgemeinen Vorschriften hinsichtlich der Corona-Pandemie wird es nur eine Bestuhlung und eine kleine Auswahl an Getränken geben! Bitte Mund- und Nasenschutz nicht vergessen!

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Für den TSV Opfenbach 

Peter Klauber

1. Vorsitzender

Hygienekonzept für die Tischtennisabetilung

Hygienekonzept für die Tischtennisabteilung

des TSV Opfenbach 1909

Gültig ab 08.06.2020 bis auf weiteres

Hygienebeauftragter: Peter Klauber

Wir verweisen vorab auf die aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln des BTTV für Trainingsmaßnahmen vom 02.06.2020 gültig ab 08.06.2020 (im Anhang an dieses Schreiben)

Die Schreiben des BTTV regeln:

  1. Mindestabstand
  2. Hygienevorschriften; Krankheitssymptome
  3. Körperkontakt
  4. Mindestabstand Tische; auf die Umrandungen wollen wir aus Hygienegründen verzichten, da hier viele Oberflächen kontaminiert würden. Tischstellplan s. Anhang!
  5. Desinfektion und Reinigung von Trainingsmaterial; Desinfektionsmittel steht zur Verfügung
  6. Trainingsbetrieb; Räumlichkeiten
  7. Trainingsgruppen;  Mixed und Doppel
  8. Verzicht auf Routinen
  9. Dokumentation der Teilnehmer und Trainer
  10. Hygienebeauftragter ist Peter Klauber der auch die jeweiligen Trainer oder Übungsleiter einweist sowie die Einhaltungen der Maßnahmen überwacht

Gezeichnet für den TSV Opfenbach 1909 e. V.

Peter Klauber

1.Vorsitzender

Lauftreff startet wieder am 8. Juni

Endlich ist es soweit, wir können unsere diesjährige Saison nun auch offiziell beginnen. Der Startschuß fällt am Montag 08.06.2020 um 19:30. Unter der Berücksichtigung der geltenden Auflagen treffen sich die Gruppen „Walking/Nordic-Walking“ sowie die „Läufer“ am Sporthallenparkplatz. Dort erhaltet ihr weitere Informationen und es werden nochmals sämtliche Regeln vorgestellt. Wir beachten die Coronoa „Leitplanken“ vom Bayerischen Landessportverband. Hier die wichtigsten in kürze:


1. wir laufen in Klein-Gruppen bis max. 5 Personen.
2. wir sind permanent Kontaktfrei mit Mindestabstand 1,5 m.
3. wir achten auf Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen.
4. wir dokumentieren die Lauftreff Teilnehmer mit Anwesenheitsliste

Gelaufen wird ab dann wieder Montagabends um 19:30 Uhr (Läufer und Walker/Nordic-Walker) und Samstagmorgen um 8:30 Uhr (Läufer) bei jeder Witterung. Selbstverständlich sind auch alle anderen Opfenbacher eingeladen mal bei uns rein zu schnuppern. Es sind von Jung bis Alt, von schnell bis langsam, von Anfänger bis Profi alle bei uns willkommen. Gemeinsam Bewegen, gemeinsam Gesund bleiben! 

Martin und Christian

Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Nach Rücksprache mit Bürgermeister Matthias Benz am 11.05.2020 sind die Sportplätze ab sofort unter Einhaltung der aktuell gültigen Hygienevorschriften geöffnet. Die Halle, die Umkleide, die Duschen und das Vereinsheim bleiben bis auf weiteres geschlossen. Für Gruppen die trainieren möchten ist zwingend eine Anwesenheitsliste zu führen die im Anschluss an das Training von jeweiligen Übungsleiter an den Vorstandsvorsitzenden per Mail oder App zu schicken ist.

Absage Rad- und Wandertag

Wie alle sportlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen wird ist auch der diesjährige Rad- und Wandertag abgesagt (ausnahmsweise nicht wegen schlechter Witterung).

Lauftreff-Trainingsprogramm in Coronazeiten

Unser gemeinsamer Saisonauftakt muss leider wegen der aktuellen Corona-Krise auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Bis dahin dürfen und sollen wir uns Fit halten.

Bei den persönlichen Trainingseinheiten ist jedoch die Vorgabe der Bayrischen Landesregierung (ausschließlich alleine oder mit max. 1 Angehörigen des eigenen Hausstandes) einzuhalten. Des weiteren laden wir alle Opfenbacher dazu ein sich in freier Natur zu Bewegen. Spazieren, Walken oder moderates Joggen stärkt bekanntlich das Herz-Kreislauf-System und wirkt Stress entgegen. Besonders in Zeiten des Coronavirus ist es demnach wichtig, seinen Körper und das Immunsystem zu pflegen. Für Ungeübte, Anfänger und Wiedereinsteiger bietet der Bayrische Rundfunk aus dem „Lauf10 – Projekt“ empfehlenswerte Trainigspläne. Ihr könnt sie hier bei uns Downloaden und gleich loslegen Trainingspläne für ungeübte und fortgeschrittene).

Sollte das ein oder andere Training ausfallen ist dies nicht schlimm. Es zählt einzig und alleine das man Freude an der Bewegung hat. Wir würden uns freuen wenn der ein oder andere Spaß am Laufen oder Walken bekommt und uns dann zum Trainingsauftakt besucht. Der Termin wird im Vorfeld auch im Amtsblatt veröffentlicht.  

Für Fragen und Anregungen stehen Martin und Christian euch gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Die Kontaktdaten findet Ihr unter „Abteilungen – Lauftreff“ Bleibt Gesund, bleibt in Bewegung! 

lauf10-trainingsplaene-ungeuebte-100-1

lauf10-trainingsplaene-fortgeschrittene-100-1

Mitgliederversammlung verschoben

Aufgrund der aktuell nicht absehbaren Situation bezüglich es Coronaviruses wird die diesjährige Mitgliederversammlung des TSV Opfenbach verschoben. Die Versammlung mit Neuwahlen sollte ursprünglich im April stattfinden. Ein Ersatztermin wird bekannt gegeben, sobald Versammlungen dieser Größenordnung wieder erlaubt sind und sinnvoll erscheinen.

Sportbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt

Liebe Vereinsmitglieder des TSV Opfenbach,

leider können wir aus aktueller Sicht den Sportbetrieb in den nächsten Tagen/Wochen nicht aufrecht erhalten. Wir müssen die „Infektionsketten“ so gut es geht unterbrechen. Leider sind hier die Trainings und auch die Sportveranstaltungen kontraproduktiv. Der WFV und auch der TT BW haben in den Amateurklassen den Spielbetreib abgesagt. Dies soll zumindest bis Ostern gelten. Wann und ob die Spiele nachgeholt werden wird man sehen.  

Manfred Reis und ich als die Verantwortlichen des TSV haben uns schweren Herzens dazu entschlossen, den kompletten Trainingsbetrieb ab sofort einzustellen. Wir gehen davon aus, dass dies mindestens bis Ostern so bleiben wird. Sollte vorher eine Entwarnung kommen, können wir ja sofort reagieren. 

Aus heutiger Sicht kann die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen voraussichtlich nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden.

Ihr Peter Klauber