Abschlussfest der Tischtennisabteilung

Ein rundum gelungenes Abschlussfest der Tischtennisabteilung. Bei bester Verpflegung durch die Metzgerei Müller, Litzis, und die Abteilungsmitglieder wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

Begrüßen durfte man einen Neuzugang für die nächste Saison.  Ein „alter“ Bekannter der schon als Fußballjugendtrainer im Verein unterwegs war wechselt von Beuren nach Opfenbach. Grüß  Gott Markus (Spencer) Freudig. 

Mitte nächsten Monat gibt es seit Jahren wieder einen Abteilungsausflug. Ziel ist die Güntlealp bei Balderschwang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.