1. Vereinsmeisterschaft des Lauftreffs

Am 27.09.2020 wurde beim TSV Opfenbach Geschichte geschrieben. Der Lauftreff veranstaltete zum 1. Mal in seinem langen bestehen eine Vereinsmeisterschaft.

Den ganzen abgesagten Traditionsläufen zum trotzt organisierten wir Läufe über 8,2 km, 12,7 km sowie einer 8,2 km langen Walkingstrecke, für die Mitglieder des Lauftreffs. Auf die Einhaltung sämtlicher Hygienekonzepte sowie Maskenpflicht und Abstandswahrung, wurde strengstens geachtet. Um 10 Uhr fiel der Startschuss für insgesamt 25 Teilnehmer. Der Walkinglauf wurde im Gruppenstartmodus, die anderen Läufe im Intervallstartmodus (alle 30 Sekunden) abgehalten. Bei immer besser werdendem Wetter, konnten reihenweise Bestleistungen erbracht werden. Die meisten Läufer sprachen von idealen Bedingungen. Die Läufe wurden von Streckenposten, Sanitätsdienst sowie einer Verpflegungsstation in Mywiler begleitet.   Im Ziel warteten Bananen, Äpfel, Tee und Gebäck auf die erschöpften Läufer. Es gab weder Verletzte noch Ausfälle, nur Sieger und glückliche Gesichter. Nach der wohlverdienten Dusche und einem kleinen Snack wurde mit einem Glas Sekt auf alle Finisher angestoßen. Bei der abschließenden Siegerehrung kürten wir die ersten Vereinsmeister des Lauftreff TSV Opfenbach.   

Die Ergebnisse sind hier als PDF zu finden.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern, Gönnern und Freunden bedanken. Ohne Sie wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich gewesen. 

Mit der Vereinsmeisterschaft 2020 endet auch offiziell unsere Saison.  Wer sich dennoch bewegen möchte der darf gerne zu unserer Samstagsmorgenrunde um 8:30 kommen. Diese findet auch den Winter durch statt. Jederzeit sind uns Anfänger und Wiedereinsteiger willkommen.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.