1. Tischtennis-Herren bewahren Chance, nicht in die Relegation zu müssen

Tischtennisbericht für den TSV Opfenbach

1.  Herren Bezirksklasse

Mit einem gerechten 8 zu 8  kamen die Opfenbacher Tischtennisler aus Waldburg zurück. Mit diesem Ergebnis bewahrten sich die Westallgäuer eine letzte Chance nicht in die Relegation zu müssen. Für die Opfenbacher punkteten die Doppel Deinhart/Kuhn und Lingg Klauber. Einzelpunkte erspielten sich Bernd Deinhart 2 und Wolfang Lingg, Peter Klauber, Cyril Leon und Alexander Kuhn jeweils einen.

 2. Herren Kreisliga B

spielfrei

1. Damenmannschaft Bezirksliga:

spielfrei

2. Damenmannschaft Bezirksklasse

spielfrei

Mädchen U 18 Bezirksklasse

spielfrei

Jungen U 18 Kreisliga A

Mit 6 zu 3 gewannen die Jungen in Schomburg und finden sich jetzt auf dem Tabellenplatz. Für Opfenbach punkteten die Doppel Welte F/Stöckeler und Welte M/Elbs. Die Einzelpunkte holten Florian Welte 2 und Philipp Stöckeler 2.

Jungen II U 18 Kreisliga B

spielfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.